Muskelleistungsdiagnostik

(kurz MLD) - Typ: Kraftmessplatte Kistler 2.0 SP Sport

 

Für wen ist dieser Test sinnvoll?

Für jede Sportart wo die Maximalkraft und Schnellkraft einen entscheidenden Leistungsfaktor ist. Wie zum Beispiel Schwingen, Ski Alpin, Skicross, MTB Downhill, BMX, Motocross, Spielsportarten usw.

Was wird getestet?

Durch die MLD - Messung können präzise Daten über die Kraftfähigkeiten eines Sportlers evaluiert werden. Die Validität und Reliabilität des Tests sind gegeben. Das heisst die Messgenauigkeit und Wiederholbarkeit sind sehr präzise und die Messwerte auf einem hohen Niveau vergleichbar.

 

Testing

Die Schnellkraft sowie Explosivkraft wird mittels Squat Jump (statodynamisch) und einem Countermovement Jump (elastodynamisch) ermittelt. Quattrojump bedeutet, dass nebst den beidbeinigen Sprüngen auch einbeinige Sprünge gemessen werden.

Die Maximalkraft wird mittels eines speziell angefertigten "Hantelkonstruktion" ermittelt. Hierbei drückt die Athletin, der Athlet mit maximaler isometrisch Kraft aus einer Squatposition gegen die Hantelstange in einem 70° Winkel sowie 100° Winkel. Die Messung erfolgt beidbeinig und einbeinig.

Impressionen Testing

Testinstallation

20210517_164246.jpg
20210518_130253.jpg